Sie sind hier: Home / Termine / Jugendsportschau 2014
17.11.2017 : 20:07 : +0100

Veranstaltungen

Anmeldung und Info

SK-Geschäftsstelle Göppingen
Gudrun Rascher
John-F.-Kennedy-Str. 34
73037 Göppingen
Tel: 07161/969850
Fax. 07161/969851
Mail: sk(at)sportkreis-gp.de
Geschäftszeiten Di/Do 14-18 Uhr

Jahresprogramm

  Jahresprogramm 2017

Die nächsten Veranstaltungen

  PDF-Dateien

Veranstaltungen
-------------------------------
10.10.17 abgesagt
07.11.17 Vereins-und Steuerrecht
15.11.17 Ohne Moos nix los
17.11.17 Jugendsportschau
18.11.17 Kirchenführung
-------------------------------
 

 Sportlerehrung

 Öffnet internen Link im aktuellen FensterGute Jugendarbeit

 Bericht

36. Jugendsportschau der Sportkreisjugend Göppingen

Ehrungen mit Show- und Sportprogramm

Die Jugendsportschau der Sportkreisjugend Göppingen lockte zahlreiche Zuschauer in die Voralbhalle. Kinder und Jugendliche aus Vereinen demonstrierten mit anspruchsvollen Vorführungen ihr Können. In drei Ehrungsblocks wurden Jugendliche für besondere Leistungen ausgezeichnet. Unter dem Beifall des Publikums marschierten Kinder und Jugendliche, die unterschiedlichste Sportarten betreiben, in die Voralbhalle ein. Sportkreispräsident Lothar Hilger begrüßte die Zuschauer, Teilnehmer der guten Jugendarbeit, die zu ehrenden Sportler und die Ehrengäste  Bürgermeister Norbert  Aufrecht aus Heiningen, MdB Heike Baehrens,
MdL Peter Hofelich und MdL Jörg Matthias Fritz. In seiner Rede verglich Sportkreispräsident Lothar Hilger die jungen Sportler mit Biathlon-Topathlet Simon Schempp aus Uhingen der mit der deutschen Mannschaft Olympia-Silber holte, und der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, die im Sommer Weltmeister wurde: Alle hätten eine Gemeinsamkeit – „das Bekenntnis zu Teamgeist. Nur dadurch können große Erfolge gefeiert werden.

Stellvertretender Sportkreisjugendleiter Dr. Markus Heinichen stellte die Gruppen vor und führte durchs Programm. Nach den Grußworten der Ehrengäste begannen die Mädchen vom TV Schlat mit Ihrer tollen Show am Stufenbarren. Mit dabei waren die Staufer Irish Kids des TSV Ottenbach mit traditionellen irischen Reihen- und Kreistänze. Die DJK Göppingen mit einer Rhönradvorführung, die Jazzamaniac vom TSV Baiereck-Nassach zeigten einen Mix aus Jazzdance und Hip Hop. Nachwuchsturner vom TSV Süßen begeisterten mit Sprung und Bodenturnen. „Titanium“ mit diesem Showauftritt folgte die Sportakrobatik der TSGV Albershausen, das Publikum begleitete die Sportlerinnen mit viel Applaus. Die Tanzgruppe „Fireflies“ vom TV Bünzwangen präsentierte eine Hip-Hop Tanz. Ein besonderer Höhepunkt der Jugendsportschau waren die Sportakrobaten vom TV Ebersbach mit einer Showvorführung auf höchstem Niveau. Die ehemaligen Sportakrobatinnen „DanceAders“ der TSGV Albershausen begeisterten die Gäste mit Akrobatik und Tanz an Stühlen.

Zwischen den Vorführungen wurden die Jugendsportler aus dem Kreis für Ihre hervorragenden Leistungen ausgezeichnet. Württembergische, süddeutsche und deutsche Meisterinnen und Meister durften Medaillen für unterschiedliche Sportarten entgegen nehmen. Die Ehrungen wurden von MdB Heike Baehrens und MdL Jörg Matthias Fritz und Sportkreisjugendmitarbeiterin Christina Weiss vorgenommen. Es gab Ehrungen in den Bereichen Kendo, Leichtathletik, Reiten, Ringen, Judo, Schwimmen und Sportakrobatik. Leider konnten nicht alle Sportler aufgrund anderer Veranstaltungen und Wettkämpfe die Ehrung persönlich entgegennehmen.

Sportkreispräsident Lothar Hilger und Sportkreisjugendsprecher Andre Vrancur prämierten 
26 Vereine aus dem Landkreis Göppingen mit der „Gute Jugendarbeit 2013“ überreichten Urkunden mit einem Preisgeld  und bedankten sich für die vorbildliche, wertvolle Jugendarbeit in den Vereinen.

Danke an alle Teilnehmer die zu dieser schönen Veranstaltung beigetragen haben, bis zum nächsten Jahr.